• Vor dem Fest oder Brief an Mathilde

    Als kleine Unterstützung für das Projekt „LetsListen.de“ habe ich die Kurzgeschichte „Vor dem Fest oder Brief an Mathilde“ von Marcus Hammerschmitt eingesprochen. Der Schriftsteller, Journalist, Fotograf lebt in Thübingen und schreibt seit Jahren Romane, Erzählungen, Lyrik, Essays, Kurzprosa etc. Zuletzt auf Papier erschienen: Waschaktive Substanzen, Kurzprosa, Edition Monhardt, Berlin (2016). Zuletzt als E-Book erschienen: Kabeiroi, Zehn phantastische Erzählungen, Amazon (2018). Hier noch der Link zu seiner Webseite.

  • Der Fjord 3 – Crowdfunding erfolgreich beendet

    Vor einigen Wochen waren die Aufnahmen für den letzten Teil der Trilogie „Der Fjord“ von Hanseklang. Um für Fans von CDs auch die Pressung ausreichender Silberlinge zu gewährleisten, gab es ein erfolgreiches Crowdfunding. Hier das Video dazu, dem ich meine Stimme leihen durfte.

    Das Hörspiel erscheint diesen Sommer! Ich bin erneut als Henri Magnusson dabei. Hier noch das Cover dazu. Alle weiteren Informationen gibt es hier.

  • Neue Hörspiel-Veröffentlichungen

    In den letzten Wochen erschienen wieder einige Hörspiele, bei denen ich das große Vergnügen hatte als Sprecher in diversen Rollen dabei zu sein. Einige davon sind schon einige Monate erhältlich, was daran liegt das ich mal wieder schlicht vertrödelt habe alle Hörspiele hier zu listen.

    Der Meisterdieb Wayne McLair hatte das Vergnügen mir in der Rolle des David Crompton zu begegnen. Ich freue mich schon auf unsere nächste Begegnung (böses Lachen hier einsetzen).

    In Twilight Mysteries VII „Portum“ durfte ich eine Bande untoter Seeleute anführen. Ein wahrlich diabolisches Vergnügen!


    Zwei Folgen der Reihe „Die größten Fälle von Scotland Yard“ gibt es ebenfalls aus dem Hause Maritim-Hörspiele. In „Die große Jagd“ durfte ich als Polizist eine unschöne Begegnung haben. Und im Fall der „Bernhard-Blüten“ darf ich in der Hauptrolle über einen wirklich spektakulären Fall erzählen, den es tatsächlich gegeben hat.